LQU3

LQU3

Die LQU3 ist eine 1-Kanal-Spannungsmesskarte die im Uni- sowie im Bipolar-Modus betrieben werden kann. Des Weiteren bietet sie 3 Dekaden mit 2 unterschiedlichen Verstärkungen. Daraus ergeben sich Messbereiche von +/- 1,6 V bis +/- 320 V bei einer Auflösung von 16 Bit und einer Genauigkeit von bis zu 0,02 %.

Die Messwerte können entweder per Software abgerufen oder von der Karte selbst im 1ms-Raster automatisch übermittelt werden.

Die LQU3 ist als Einschubkarte für das MFTS100-System entwickelt worden und kann auch in verschiedenen Qualifikationstestern integriert werden.

Artikelnummer: LQU30000.
Communication

DLL, LabVIEW VI, MFTS – ManOp Software

Bus

Xd|bus

Trigger

Ext: 2x BNC (In und Out, 3,3 V TTL)

Frequency

1 kHz sample rate

Channels

1

Other

Measuring ranges Unipolar (resolution):
3.2 V / 6.4 V (50 μV / 100 μV)
32 V / 64 V (0.5 mV / 1 mV)
320 V (5 mV)

Measuring ranges bipolar:
1.6 V / 3.2 V (50 μV / 100 μV)
16 V / 32 V (0.5 mV / 1 mV)
160 V / 320 V (5 mV / 10 mV)

Voltage measurement with Autorange
Continuous output of measured values
Measured value on request

Format

Euroboard format (100 mm x 160 mm), 3U/4HP