PSA7

PSA7

Das Netzgerät PSA7 ist für den Laborbetrieb vorgesehen. Neben der festen 5-V-Spannung kann an einem Drehschalter eine variable Spannung eingestellt werden.

Beim PSA7 handelt es sich um ein linear geregeltes Netzgerät. Es ist dauerkurzschlussfest und verfügt über einen effektiven Überhitzungsschutz. U2 ist variabel einstellbar.

Artikelnummer: 04268001.
Kategorie: .
Inputs

230 V AC

Outputs

5 V / 2,5 A
±10 V, ±12 V, ±15 V, ±18 V, ±20 V oder ±22 V / 0,4 A

Ripple

max. 2 mVss

Display

3 LEDs

Format

Euroboard format (100 mm x 160 mm), 3U/10HP